ROSALI - die Stilblüte des deutschen Schlagers - mit dem Guten im Blick.

Bereits in frühester Jugend entdeckte ROSALI  ihre Leidenschaft für die Musik und im Besonderen für den Gesang. 

Geboren in Magdeburg, verbrachte ROSALI  ihre Kindheit und Jugend in Ostdeutschland und konnte glückselig ein Jahr vor dem Mauerfall in den "Westen Deutschlands" ausreisen. Persönliche "Freiheit" hat für ROSALI aus der eigenen Geschichte heraus  einen ganz besonders hohen Stellenwert. Seit 2009 lebt sie  im romantischen Heidelberg.  Musikalisch sammelte sie bei Gitarren- und Klavierstunden,  im Gesangsunterricht, in Chören wichtige Kenntnisse. Soloauftritte mit Covernummern sorgten  für stete musikalische Weiterentwicklung.  Ihrer kreativen  Ader ging sie  auch in beruflichen Tätigkeiten u. a. als Floral Designerin und Home Stagerin nach. 

 

In der Mitte des Lebens angekommen, wurden die Zeiten der lebensfrohen ROSALI durch Erlebnisse im engsten Kreis geprägt, die Themen wie  Depression, Dunkelheit und Einsamkeit mitlieferten. "Grenzerfahrungen, die mein Wesen in den letzten Jahren prägnant verändert haben und den Blick für das Wesentliche, für echte Herzensangelegenheiten, geschärft haben. Dafür bin ich sehr dankbar." so ROSALI. "Manches im Leben kann man sich nicht aussuchen, aber, unsere Aufgabe ist es, das Beste daraus zu machen und niemals den Mut zu verlieren". Eine fast mystisch-geheimnisvolle Aura umgibt ROSALI dabei und die warmen, strahlenden Augen vermitteln unmissverständlich,  welch hohe Wichtigkeit diese Aussagen für sie haben.

 

"Musik ist nicht nur meine Leidenschaft. Sie gibt mir Halt, innerer Stärke, Kraft, Ruhe und den höchsten Grad an Zufriedenheit" so ROSALI. Mit dem Schreiben und Entstehenlassen von musikalischen Werken möchte sie aber noch viel mehr erreichen. Eine starke Persönlichkeit, die beherzt, Dinge voran treibt. "Mein tiefster Herzenswunsch ist es, über meine Musik humanitäre und soziale Projekte aktiv zu unterstützen. Über das Medium "Musik" kann soviel transportiert und erreicht werden, was gibt es Schöneres, Sinnvolles weiter zu bewegen und damit die Welt vielleicht ein klitzekleines Stückchen besser zu machen?". Starke Worte einer starken Frau, die mit Wortwitz, Empathie, Eleganz und viel Weiblichkeit die Umgebung verzaubert und Tiefgang beweist.   

 

Doch wann begann ROSALI eigene Songs zu schreiben?

 

 2014 - nach der Heimkehr von einer stillen Fastenwanderreise aus den Bergen von Mallorca begann ROSALI, eigene Texte zu verfassen. Schnell war für sie klar, dass die musikalische Umsetzung folgen muss und so entstanden in der Kölner Schaubfactory im Jahre 2014 die ersten beiden Singles "WIr sind" und "Zauber der Nacht". 2015 folgten bei dem Münchner Produzenten Willy Klüter die Songs "Vollweib mit Herz und Emotion"; "Alles Licht", "Flügel im Herzen", "Liebe laut und leise" sowie "Verschenk Dein Lächeln an die Welt", die 2015 und 2016 erschienen.

 

Die neuesten Singles "Ewigkeitseid" und der Sommerhit "Wir sind die Gleichen" wurden in der Mannheimer Popschmiede bei Pit Schönpflug produziert. RosaLi erzählt davon. "Es ist mir sehr wichtig, dass ich in meinen Texten echt und  authentisch bin und mich ebenso im musikalischen Werk einbringen kann. 

 

Sie ist wirklich Regenbogen im Kleid - weltgewandt und facettenreich erzählt sie aus ihrem spannenden Leben mit Höhen und Tiefen, dass noch "Stoff" für unzählige Songtexte bietet.

2018 beginnt RosaLi wieder mit der Malerei in Acryl. Beeindruckende Werke entstehen - zu sehen unter "Art RosaLi".